Saftpresse

Ihr Obst

Bag-in-Box

Fotogalerie

Lohnmosterei1

Lohnmosterei2

Lohnmosterei3

Lohnmosterei4

Öffnungszeiten:

September bis

November

Wir bitten um

Terminvereinbarung

 

 

Lohnmosterei

Birgit Weilemann

Oberdorfstr. 6

69245 Bammental

Tel. 06223 973308

oder

Handy 0176 57171595

Saftpresse

Von September bis November pressen wir für Sie:

- Äpfel

- Birnen und      

- Quitten

Bei der Terminvereinbarung sollte eine ungefähre Mengenangabe gemacht werden.

Mindestmenge ca. 50 kg - 50 kg ergeben ca. 30 Liter Saft.

Während der Verarbeitung Ihres Obstes bleiben Sie dabei und können somit den

frisch gepressten Saft gleich mitnehmen.

Sondertermine für Quitten :

Quitten pressen wir ausschließlich Mittwochs (nach Terminabsprache).

Termine in 2020 folgen.

An diesen Tagen wird kein anderes Obst verarbeitet

VERARBEITUNG:

Ihr mitgebrachtes Obst wird bei uns gewaschen, zerkleinert, gepresst (Packpresse),

gefiltert und in einem Edelstahltank gesammelt.

In einem Erhitzer wird der Saft kurz erhitzt und dann vollautomatisch in einen

lebensmittelechten Beutel (ohne Weichmacher) mit integriertem Zapfhahn abgefüllt.

Anschließend wird der Beutel in einen Karton verpackt.

Benutzte Kartons können, bei sorgfältiger Aufbewahrung, mehrmals verwendet werden.

Der Saft sollte daheim kühl, trocken und frostfrei gelagert werden.

Ungeöffnet ist der Saft ca. 12 Monat haltbar.

Nach dem Öffnen ist die "Bag-in-Box" ca. 3 Monate haltbar.

Der Frischsaft kann auch lose zum Frischverzehr, oder z.B. für Most/Apfelwein

mitgenommen werden. Bitte saubere Behälter mitbringen.

3 Liter und 5 Liter Kanister können bei uns erworben werden.

 

BITTEVEREINBAREN SIE EINEN TERMIN UM LANGE WARTEZEITEN ZU

VERMEIDEN.

 

 

nachoben

 

Startseite

Saftpresse

IhrObst

BaginBox

Fotogalerie

Veranstaltungen

Veranstaltungen

ZumTeeladen

Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt  |  Links                                                              © 2017-2020  Lohnmosterei Bammental

 

Startseite

Saftpresse

Von September bis November

pressen wir für Sie:

- Äpfel

- Birnen und

- Quitten

Bei der Terminvereinbarung

sollte eine ungefähre

Mengenangabe gemacht werden.

Mindestmenge ca. 50 kg -

50 kg ergeben ca. 30 Liter Saft.

Während der Verarbeitung Ihres

Obstes bleiben Sie dabei und

können somit den frisch

gepressten Saft gleich mitnehmen.

Sondertermine für Quitten:

Quitten pressen wir ausschließlich

Mittwochs (nach Terminabsprache).

Termine in 2020 folgen.

An diesen Tagen wird kein

anderes Obst verarbeitet

VERARBEITUNG:

Ihr mitgebrachtes Obst wird

bei uns gewaschen, zerkleinert,

gepresst (Packpresse),

gefiltert und in einem

Edelstahltank gesammelt.

In einem Erhitzer wird der Saft

kurz erhitzt und dann

vollautomatisch in einen

lebensmittelechten Beutel

(ohne Weichmacher) mit

integriertem Zapfhahn abgefüllt.

Anschließend wird der Beutel

in einen Karton verpackt.

Benutzte Kartons können, bei

sorgfältiger Aufbewahrung,

mehrmals verwendet werden.

Der Saft sollte daheim kühl,

trocken und frostfrei gelagert werden.

Ungeöffnet ist der Saft

ca. 12 Monat haltbar.

Nach dem Öffnen ist die

"Bag-in-Box"

ca. 3 Monate haltbar.

Der Frischsaft kann auch lose

zum Frischverzehr, oder

z. B. für Most/Apfelwein

mitgenommen werden.

Bitte saubere Behälter mitbringen.

3 Liter und 5 Liter Kanister

können bei uns erworben werden.

 

BITTE VEREINBAREN SIE

EINEN TERMIN UM LANGE

WARTEZEITEN ZU VERMEIDEN.

 

nachoben